• Ausgefallene Kunststücke abseits des Mainstreams
  • Schneller Versand
  • Individuelle Beratung
  • Ausgefallene Kunststücke abseits des Mainstreams
  • Schneller Versand
  • Individuelle Beratung

HD Deck 2.0

69,00 €

Steuerbefreit gemäß § 19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Sie möchten ein Kartenwunder zeigen, keinen gewöhnlichen Kartentrick?

Was macht das HD-Deck so außergewöhnlich ?

Im Gegensatz zu den ähnlichen Effekten des „Destiny Deck“ und Josuah Jay`s „Out of Sight“ ist dieser Trick


  1. Ein Bicycle Deck
  2. Das Spiel wird einwandfrei vorher komplett gezeigt.
  3. Das Spiel kann bedenkenlos aus der Hand gegeben werden.
  4. Der Zuschauer kann das Spiel jederzeit selbst mischen.
  5. Die vom Zuschauer gewählte Karte verschwindet selbstständig im Spiel.
  6. Ein vom Zuschauer selbst herausgesuchter Joker verwandelt sich in die später gewählte Karte.
  7. Es sind keinerlei Palmagen oder sonstige Griffe nötig. Das Spiel zaubert selbst.


Aus der Schachtel entnehmen Sie ein Bicycle Spiel und überreichen es sofort einem Zuschauer mit der Bitte, das Spiel durchzusehen und dabei den JOKER herauszusuchen. Hat er ihn gefunden und beiseite gelegt, möge er das Spiel nochmal gründlich mischen.

Der Zuschauer nimmt den JOKER und steckt diesen selbst in einen kleinen vorher leer gezeigten Umschlag.Der Umschlag verbleibt beim Zuschauer !! Der Joker ist ja bekanntlich die Karte, die für alle Kartenwerte steht.

"Haben Sie eine Lieblingszahl in der Anzahl der Spielkarten ? Oder wollen Sie es einem weiteren Zufall überlassen und mich stoppen wenn ich die Karten einzeln auf den Tisch lege?"

Völlig egal welche Antwort Sie bekommen, legen die Karten von oben einzeln auf den Tisch und zeigen sogar zwischendurch die Karten von der Bildseite.

An der gewünschten Stelle zeigen Sie dem Zuschauer offen die Karte und bitten ihn, sich diese einzuprägen. Dann legen Sie die Karte wieder zurück auf das Spiel und die Restkarten darüber. Sie geben das Spiel nochmals sofort dem Zuschauer, fragen ihn dann erst nach der gewählten Karte und bitten ihn, diese nochmal herauszusuchen. Der Zuschauer könnte stundenlang das Spiel durchsuchen, ausgerechnet seine frei gewählte Karte ist nicht mehr im Spiel. Tatsächlich verschwunden...


Weisen Sie auf den Joker hin,und lassen Sie den Zuschauer sellbst aus dem Umschlag die Einzelkarte dort entnehmen. Er dreht diese um und es ist plötzlich seine zuvor frei gewählte Karte.


Die auf fairste Weise gewählte Karte verschwindet aus dem Kartenspiel und taucht in dem zuvor verschlossenem Umschlag wieder auf.


Beachten Sie:

- Sie palmieren NICHT die vom Zuschauer gewählte Karte.diese kommt tatsächlich zurück ins Spiel.

- Sie geben das Spiel sofort aus der Hand. Der Zuschauer findet ein komplettes Spiel, das er selbst mischt. Die wirklich frei von ihm gewählte Karte befindet sich später im Umschlag.

- Dieses Bicycle-Deck gibt es nur bei uns, sonst nirgends. Es sind keine Griffe oder Palmagen nötig, nichts wird hinzugefügt.

- Es ist kein Deck mit sich wiederholenden Kartenwerten.


Das Video zeigt die Version 1.0. Sie erhalten jetzt noch ein weiteres Gimmick dazu.