• Ausgefallene Kunststücke abseits des Mainstreams
  • Schneller Versand
  • Individuelle Beratung
  • Ausgefallene Kunststücke abseits des Mainstreams
  • Schneller Versand
  • Individuelle Beratung
3x Schlag auf Schlag

3x Schlag auf Schlag

169,00 €
-30 %

119,00 €

Steuerbefreit gemäß § 19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

3x Schlag auf Schlag


Unter diesem Titel verbirgt sich ein komplettes Hammer-Programm, das Ihre Zuschauer an wirkliche Zauberei glauben lässt.

Mit PR3DITION, HD-DECK und TRUTH IN CASULE können Sie ein komplettes Programm gestalten, das jeden Kartenskpetiker in seine Schranken weisen wird.

Diese Kartenroutine besteht as drei aufeiner aufbauenden Teilen: Einem visuellen Opener, einem undurchschabaren Kartenkunststück und zu guter Letzt einen Höhepunkt, der eine weitere Steigerung des vorherigen bildet. Die Kunststücke sind perfekt aufeinander abgestimmt und lassen in keinster Weise an bereits bestehende Routingen erinnern. So bringen Sie neuen Schwung in Ihr Close-Up Programm und werden Ihr Publikum mit verständnislos offenen Mündern zurücklassen.


Der Ablauf:

„Meine Damen und Herren bevor ich beginne, können Sie selbst bestimmen, was Sie zuerst sehen möchten. Hier ist eine Vorhersage platziert. Ich zeige Ihnen zunächst die flache und verdeckte Vorhersage, die sich unter zwei verschiedenen Abdeckungen befindet. Nun darf ich jemanden aus ihrer Mitte bitten, mir zu helfen und eine eigene Wahl zu treffen. Dazu habe ich eine handvoll bunter Fotokarten auf denen die verschiedensten Zauberrequisiten zu sehen sind. Seile, Bälle, Münzen, Ringe usw. Bitte wählen Sie von der Rückseite eine Karte aus. DANKE! Was haben Sie gewählt? Eine Fotokarte mit einem Kartendeck. Sehr schön! Aber was habe ich vorhergesagt?


Sie nehmen die Vorhersage aus dem Halter und ziehen die äußere Hülle ab. Diese zeigen Sie von beiden Seiten und legen sie ab. Dann ziehen Sie auch die Hülle mit dem Fragezeichen ab, zeigen auch diese von beiden Seiten und halten nun eine Fotokarte mit einem Kartendeck in der Hand. Treffer! Mit leeren Händen ergreifen Sie nun das abgebildete Deck und halten plötzlich ein echtes Deck in der Hand und das Foto auf der Karte ist verschwunden. Das ist bereits ein undurchschaubares, überraschendes Wunder.


Jetzt geht es gleich in die Stufe 2: Sie öffnen das Deck und nehmen die Karten heraus und überreichen das Spiel einem Zuschauer zum Durchsehen und Mischen! Danach bitten Sie den Zuschauer aus dem Spiel den JOKER herauszusuchen. Hat er ihn gefunden, zeigen Sie einen kartengroßen, leeren Umschlag und bitten den Zuschauer selbst den JOKER dort hineinzugeben. Den Umschlag behält er selbst! Zur Sicherheit wird dort noch darauf eine kleine weiße Pillendose abgestellt. Anschließend nehmen Sie das gut gemischte Spiel und legen Karte für Karte mit der Rückseite auf den Tisch. Wo immer er will, kann der Zuschauer Sie stoppen. Die vom Zuschauer gewünschte Karte wird ihm von der Bildseite gezeigt, dann aber wieder auf das Spiel zurückgelegt.

Das Spiel wir egalisiert dem Zuschauer nun nochmal gereicht mit der Bitte, seine soeben gewählte Karte doch noch herauszusuchen. Der Zuschauer wird vergebens suchen. Er wird seine Karte nicht mehr im Spiel finden. Sie aber bitten dann den Zuschauer, er möge nun den bei ihm befindlichen Umschlag öffnen und den Joker herauszunehmen. Das macht er alles selbst, aber der Joker ist kein Joker, sondern die vom Zuschauer gewählte Karte.


Was geht da noch darüber???


Natürlich die Stufe 3: Das gleiche Spiel wird jetzt mit der Bildseite so ausgestreift, das möglichst alle Kartenwerte zu sehen sind. Dann bitten Sie den Zuschauer er soll jetzt völlig frei nach seinem Gefühl eine der Karten aus dem Band herausschieben. Es ist total egal, welche Karte er nun wählt. Sie sagen ihm nun, das er eine Wahrheitspille nehmen soll. Was ist das? Nun, die ganze Zeit stand eine kleine Pillendose vor ihm bzw. auf dem Umschlag. Diese Dose haben Sie nicht mehr berührt. Sie bitten ihn, die Dose aufzuschrauben und alle Pillen heraus zu schütteln. Es sind alles sogenannte Kapseln in denen sich der Wirkstoff in Form von Pulver befindet. Hier aber sind die Kapseln leer bis auf eine mit rotem Verschluß. Selbst die kann der Zuschauer nehmen und selbst öffnen. Er findet darin einen kleinen Zettel worauf deutlich der Name der soeben frei genannten Karte steht.


Diese Effekte lassen sich für einen Laien nur mit echter Zauberei erklären und führen selbst Profis hinter’s Licht, da einige innovative Techniken zum Einsatz kommen.

Das Kunststück lässt sich nahezu umringt vorführen, ist leicht erlernbar und ist auch für Video-Präsentationen geeignet.

Das ganze Bündel erhalten Sie hier zu einem absoluten Hammer-Preis!

Hier die Demo-Videos zu den drei Teilen dieser Routine:

Pr3DICTION:

https://youtu.be/8N7EiukkkFQ


HD-Deck:

https://youtu.be/nM6DYILgnsU


Truth in Capsule:

https://youtu.be/lvR_VmMQs7E